Zuletzt habe ich beschrieben, wie ich mit MintUpgrade von Sylvia zu Tara gewechselt bin. Dabei sind einige Baustellen übrig geblieben, um die ich mich nun im Nachgang kümmern muss:

  • Boot-Menü von grub wird nicht angezeigt
  • beim Einsatz des Display-Managers lightdm treten Fehler auf
  • volles Root-Verzeichnis durch viele Paketdownloads
  • Applets der Taskleiste funktionieren teilweise nicht
  • entfernte Paketquellen wieder einfügen
  • fehlende Pakete nachinstallieren um GitKraken wieder lauffähig zu machen
  • den Apache wieder korrekt konfigurieren
  • die grafischen Probleme innerhalb von Clementine beheben
  • das tägliche Boot-Backup wieder aktivieren

Das sind einige ToDos, besser ich lege gleich mal los.

Weiterlesen